Feuerwehr Barnstedt

Die Feuerwehr fährt los, wenn jemand ihre Hilfe benötigt. Die Freiwillige Feuerwehr Barnstedt tut dies seit 1881 und hat heute eine Einsatzabteilung, eine Jugendwehr, eine Kinderfeuerwehr und eine Altersabteilung.

Neben Einsätzen und Ausbildungsdiensten kommt die Gemeinschaft nicht zu kurz. So ist die Feuerwehr Barnstedt fester Bestandteil bei Planung und Unterstützung bei Aktionen im und für das Dorf.

Der Feuerwehrdienst findet immer jeden zweiten Freitag im Monat ab 20 Uhr statt.

(Karsten Möhlmann)


Instagram & Facebook

Bei Instagram und Facebook veröffentlicht die Feuerwehr Barnstedt regelmäßig aktuelle Neuigkeiten, damit ihr immer auf dem aktuellen Stand bleibt.

Folge auch Du unseren Beiträgen:

    @feuerwehr.barnstedt

    @FF.Barnstedt


Kinderfeuerwehr für Barnstedt & Kolkhagen

Du bist zwischen 6 und 10 Jahre alt?
Du wohnst in Barnstedt oder Kolkhagen?
Du hast Lust, mit anderen Kindern aus unseren Dörfern zu spielen?
Du hast Lust, Abenteuer zu erleben?
Du hast Lust auf Feuerwehr und mehr?
Dann bist du in der Kinderfeuerwehr genau richtig!

Bei uns kannst Du:
- neue Freundinnen und Freunde gewinnen
- gemeinsam Neues kennenlernen und erleben 
- Feuerwehrsachen machen und Brandschutz erlernen
- und in die Gemeinschaft von Kinder-, Jugend- und Freiwilliger Feuerwehr und damit in die Dorfgemeinschaft hineinwachsen

In der Kinderfeuerwehr Barnstedt freuen sich Mädchen und Jungen darauf, dich kennenzulernen und mit dir eine lustige und spannende Zeiten zu erleben.
Gemeinsam mit euren Betreuern und Betreuerinnen aus der Feuerwehr werdet Ihr die Feuerwehrautos erkunden, Ausflüge machen sowie Spielen und Toben.
Dein erlerntes Wissen kannst Du einsetzen und ein richtiges und erstes Feuerwehrabzeichen erhalten!

Wann und wo trifft sich die Kinderfeuerwehr für ihre Unternehmungen?
Die Kinderfeuerwehr trifft sich 1mal pro Monat außerhalb der Ferienzeit an der Feuerwache in Barnstedt. Dann wird gespielt, gelernt und getobt und nach etwa anderthalb Stunden geht es wieder zufrieden nach Hause.
Für deine Eltern entstehen dabei keine Kosten – weder für die Ausrüstung, Aktivitäten oder den obligatorischen Besuch in der Eisdiele.

Mach mit! Wir freuen uns auf dich!
Martin und Gesine und das Team der Kinderfeuerwehr Barnstedt

Kontakt: 0163-3128382 oder: kfbarnstedt@feuerwehr-ilmenau.de

(Martin Langebach)


Jugendfeuerwehr für Barnstedt & Kolkhagen

Viele Jungen und Mädchen wechseln nach einer abwechslungsreichen Zeit bei der Kinderfeuerwehr direkt in die Jugendfeuerwehr. 
Jugendliche im Alter von 10 bis 18 Jahren haben hier weiterhin ihren Spaß bei gemeinsamen Freizeitaktivitäten, Ausflügen und Zeltlagern. Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr tragen aber auch schon ihre eigene Feuerwehruniform, denn nun beginnt spielerisch der intensivere Einstieg in die Nachwuchsförderung der Freiwilligen Feuerwehr.

Solltest du bisher noch keine Erfahrung bei der Feuerwehr gesammelt haben, ist das für uns gar kein Problem. Unabhängig von deinen Vorkenntnissen freuen wir uns, wenn du bei uns mitmachen möchtest!

Ganz gleich ob die Jugendlichen später tatsächlich in der Einsatzabteilung der Erwachsenen tätig werden - in der Jugendfeuerwehr vertiefen die Mädchen und Jungen ihre Bekanntschaften und werden dadurch noch intensiver in die Dorfgemeinschaft integriert. Davon werden sie ihr Leben lang profitieren, ebenso von den vielen praktischen Kenntnissen, die ihnen in dieser Zeit von ihren Betreuerinnen und Betreuern vermittelt werden.

Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr treffen sich (außer in den Ferien) jeden Freitag abend für 2h am Feuerwehrhaus in Barnstedt.
Durch die Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr entstehen für deine Eltern keine Kosten.

Komm einfach mal bei uns vorbei und sieh Dir alles an - wir freuen uns auf Dich!

Deine Mitglieder der Jugendfeuerwehr Barnstedt


Förderverein Freiwillige Feuerwehr Barnstedt e.V.

Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Barnstedt hat aktuell etwa 90 Mitglieder.
Hierunter befinden sich zahlreiche Menschen, die leider nicht aktiv in der Einsatzabteilung mitwirken können und daher die Feuerwehr und Kameraden finanziell unterstützen. Auf diese Weise leisten sie einen wichtigen Beitrag zum Wohle der Allgemeinheit.
Alle Beiträge und Spenden sind steuerlich absetzbar. 

Das Ziel des Fördervereins besteht insbesondere darin, die Aktivitäten der Kinder- und Jugendfeuerwehr zu unterstützen, um damit den Nachwuchs auf den aktiven Feuerwehrdienst vorzubereiten.

Wir alle sind froh, wenn die Feuerwehr im Notfall schnell eintrifft und helfen kann.
Wenn auch du die Freiwillige Feuerwehr Barnstedt unterstützen möchtest, heißen wir dich als neues Mitglied des Fördervereins herzlich willkommen und freuen uns über eine Nachricht von dir!


Kontakt

Ortsbrandmeister Torsten Dittmer:

Stv. Ortsbrandmeister Henning Hastedt:

 

E-Mail: ortsbm@barnstedt.feuerwehr-ilmenau.de