Vladyslav Sendecki

24.11.2022 | 20:00 - 22:00

ONE WORLD Kulturzentrum in Reinstorf:

Reihe ELEMENTS #4: Vladyslav Sendecki mit seinem "Theater Of Imagination"

Eintritt 24€

VVK im 1W, in LG bei Contigo und Buchhandlung am Lambertiplatz; Buchhandlung Hohmann in Scharnebeck & Tourist Information Scharnebeck sowie online 
https://www.ticket-regional.de/stage_1006.php?timeID=819380

Video: 
https://www.youtube.com/watch?v=D7IO3_vAfHM...

24 Jahre war er der Pianist der NDR-Bigband, mit Jürgen Spiegel war er schon mehrfach zu Gast in Reinstorf, das Feuilleton feiert ich seit Jahren: „Einer der kraftvollsten und äußerst kreativen Solopianisten unserer Zeit.“ …. „Wie kein anderer zeitgenössischer Pianist kann er Jazzsound vom Blues bis zur Postmoderne, eine modale Explosion der Improvisation bis hin zu klassischen Formen erzeugen und die ohnehin schon künstliche Barriere zwischen Klassik und Jazz durchbrechen.“ …. „Er ist ein längst verschollener Nachkomme von Schumann, Debussy und Grieg, zeitgenössische Meister der kleinen Formen, … Meister der Emotion, der mit Harmonien und wechselnden Rhythmen ergreifende musikalische Virtuosität weckt. So auch in seiner Adaption traditioneller polnischer Wiegenlieder, die zuvor Chopin, ebenfalls polnischer Einwanderer und Pianist, als Vorbild dienten, mit dem sich Sendeckis Vollständigkeit vergleichen lässt.“ Süddeutsche Zeitung 

Nun kommt Vladyslav Sendecki mit einem Cross-Over-Projekt im Rahmen unsrer Reihe Elements (#4) mit einem Improvisationsprogramm „Im Fluss“ ins ONE WORLD.“